Aktuell

Auch 2019 gibt es wieder intensive und anregende Veranstaltungen, die sich auf unser Jahresthema „Vom Sinn und Unsinn unserer Gefühle“ beziehen.  Zu den Vorträgen, Tageskursen, Wochenendkursen oder Meditationen laden wir Interessierte ganz herzlich ein! Veranstaltungen-2019-2020 in unserem Zentrum zum Herunterladen.

Auf dieser Seite werden aktuelle Veranstaltungen ausführlicher vorgestellt. Gerne beantworten wir zusätzliche Fragen unter unserer E-mail Adresse: info@buddhistische-meditationsgruppe-darmstadt.de 

IM AUGUST
 Einführungsveranstaltung

Mittwoch, 21.8.

17:15 – 18:30

Sie interessieren sich für Meditation und die Angebote unseres Zentrums? Dann empfehlen wir, eine unserer Einführungsveranstaltungen zu besuchen.
Dort bekommen Sie Anregungen, wie man leicht in eine entspannte Meditation hineinfindet und Schwierigkeiten vermeidet.
Wir geben Hinweise, wie sich Ruhe und Gelassenheit in alltägliche Situationen übertragen lassen und wie Liebe und Mitgefühl für uns und andere wachsen können.
Wir stellen Ihnen die verschiedenen Arten der Meditation vor, die Sie in unserem Zentrum kennenlernen können und auch die Lehrer und Lehrerinnen, die uns inspirieren.
Und natürlich beantworten wir gerne die Fragen, die Sie selbst mitbringen.

Der Meditationsabend am Dienstag, 27.8.

-Praxis der Grünen Tara-

fällt aus organisatorischen Gründen aus.

Weitere Tara-Praxis Termine dienstags:

17. und 24.9. 19:00 Uhr

IM SEPTEMBER

Beate Leisner

Gesänge des Herzens    Mantrasingen und Stille

Dienstag 10.9.2019 
19 Uhr bis 20.30 Uhr

„Ich möchte mit Euch mit den Elementen des Gesanges, der Atmung, der Meditation und der Bewegung die Kraft des Mantrasingens und der Stille erfahren. Unsere Stimme des Herzens wollen wir dabei entdecken, ihr Raum geben, und sie zum Klingen bringen.

Wir werden buddhistische Mantren, spirituelle Lieder, und alles was, unsere Herzen öffnet und weitet, singen und zum Klingen bringen“.

Beate

 Stille Meditation am Freitagvormittag

6.September // 13.9. // danach wie bisher 14-tägig       10:00 – 11:00 Uhr

Wir werden ca. eine Stunde „Sitzen in Stille“ üben, Gehmeditation ist möglich.

Neuinteressierte sind auch herzlich willkommen!

Nichtmitglieder werden um eine Spende gebeten.

Wir freuen uns auf die neue Meditationsrunde.

Torsten und Ulrike

„….Denke nicht, tue nichts, meditiere nicht, bleibe einfach unabgelenkt.
Ich bitte dich –   meditiere natürlich und gelöst.“

Gendün Rinpoche

Einführungsveranstaltung

Montag, 16.9.

17:30 – 18:45

Sie interessieren sich für Meditation und die Angebote unseres Zentrums? Dann empfehlen wir, eine unserer Einführungsveranstaltungen zu besuchen.
Dort bekommen Sie Anregungen, wie man leicht in eine entspannte Meditation hineinfindet und Schwierigkeiten vermeidet.
Wir geben Hinweise, wie sich Ruhe und Gelassenheit in alltägliche Situationen übertragen lassen und wie Liebe und Mitgefühl für uns und andere wachsen können.
Wir stellen Ihnen die verschiedenen Arten der Meditation vor, die Sie in unserem Zentrum kennenlernen können und auch die Lehrer und Lehrerinnen, die uns inspirieren.
Und natürlich beantworten wir gerne die Fragen, die Sie selbst mitbringen
aktualisiert August 2019