Über uns

DER VEREIN

Aus der über mehrere Jahre gewachsenen Dharmagruppe Darmstadt der Karma Kagyü Linie entstand im Januar 2001 die Buddhistische Meditationsgruppe Darmstadt KTT e.V. als gemeinnütziger Verein. KTT = Karma Teksum Tschöling ist ein gesegneter tibetischer Name. 

Ein KTT ist ein Raum, indem die Werte des Buddhismus entdeckt und geübt werden. Das einfache Herangehen an diese Lehre in unserem alltäglichen Leben ist Quelle der Harmonie, der Entspannung und der Unterstützung des Wohlbefindens. Auf dieser Grundlage können wir, Schritt für Schritt in Richtung des Erwachens gehen.          

Lama Jigme Rinpoche

Gemeinsame Praxis und Meditation, Unterweisungen durch die Lamas des Dhagpo-Mandalas, das Studium von Texten und der persönliche Austausch darüber die Grundlage für unsere Gruppe. Das Meditationszentrum ist ein Ort der Kraft und Energie geworden, wo jede/jeder regenerieren und vom Alltag innehalten kann. Ziel ist es, in unserem normalen Alltag immer mehr Weisheit, Liebe und Mitgefühl leben zu können.

Aktuell wird unser Verein von 52 Mitgliedern getragen. Wir sind unterschiedlichen Alters und in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen.

Interessierte Menschen sind stets herzlich willkommen.

SPIRITUELLER HINTERGRUND

Unseren spirituellen Hintergrund bildet die Karma Kagyü Linie, eine der vier grossen Übertragunglinien des tibetischen Buddhismus. Die spirituelle Leitung liegt bei dem 17. Gyalwa Karmapa Trinle Thaye Dordje und bei Jigme Rinpoche.

Sowohl der 17. Gyalwa Karmapa, als auch Jigme Rinpoche, Shamar Rinpoche und Beru Khyentse Rinpoche  haben unser Zentrum besucht.

Der 16. Gyalwa Karmapa rief das Dhagpo Kagyü Mandala Mitte der 70er Jahre ins Leben, indem er die Mahamudrameister Gendün Rinpoche (1917-1997) und Jigme Rinpoche beauftragte, den Dharma in Europa zu lehren.
Künzig Shamar Rinpoche (1959-2014) war einer der Linienhalter und ein weltweit tätiger großartiger Mediationsmeister.

WIE FINANZIEREN WIR UNS?

Die Buddhistische Meditationsgruppe Darmstadt KTT e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Wir finanzieren die Kosten ausschließlich über Mitgliederbeiträge und Spenden, die steuerlich absetzbar sind.

Bankverbindung: Buddhistische Meditationsgruppe Darmstadt IBAN: DE70 5001 0060 0668 5686 08 BIC: PBNKDEFF

Allen, die uns finanziell unterstützen, an dieser Stelle unseren ganz herzlichen Dank!